help!community

bofrost initiiert die help!community Plattform

bofrost help!community

 

Die Weihnachtszeit liegt jetzt hinter uns, doch Weihnachten sollte ja nicht nur die Zeit für Freunde und Familie sein, sondern auch eine Zeit, in der man einfach auch mal an andere Menschen denkt, denen es nicht so gut geht.

Bekanntlich ist die Weihnachtszeit Hochsaison für Spendenaufrufe und Spendengalas, doch auch außerhalb der Advents- und Weihnachtszeit benötigen viele Menschen Hilfe.

Die schwächsten und hilflosesten in der Reihe der Menschen die Hilfe benötigen sind die Kinder. Aber es gibt natürlich auch Kinder und Jugendliche, denen es sehr gut geht und denen an nichts fehlt.  Die Firma bofrost* hat aus diesem Grund eine Plattform ins Leben gerufen, auf dem sich junge Helfer – also Kinder und Jugendliche – informieren können, in welchen Städten oder in der Nähe schon Projekte stattfinden, bei dem sie durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit helfen können oder vielleicht hat man schon selbst ein Projekt gestartet und sucht noch freiwillige Helfer, die etwas Gutes tun und helfen wollen. Durch die help!community soll ein deutschlandweites Netzwerk entstehen um so die Kräfte die helfen sollen zu bündeln, zu motivieren und zu koordinieren. Und damit bofrost* auch selber helfen kann, spendet das Unternehmen pro vorgestelltem Projekt auf der Internetseite der help!community 10 € an „Ein Herz für Kinder“.

Schon seit dem Jahre 2008 macht sich das Familienunternehmen bofrost für den Verein „Bild hilft e.V. – Ein Herz für Kinder“ stark und konnte seitdem schon über 5 Millionen Euro spenden und so möchte bofrost* mit der help!community zeigen, dass nicht nur Geld zum helfen notwendig ist, denn so einfach kann Charity und soziales Engagement sein.

Und das die Projekte der help!community Wirkung zeigen sieht man auch auf der Internetseite der Community. Dort findet man unter anderem auch das Projekt der Malteser Leverkusen – dem Firmensitz von „Die Testagenten“ – die dort neue Helfer für den Katastrophenschutz suchen.

Es gibt noch viele weitere Projekte. Man gibt einfach die Postleitzahl ein und schon sieht man welche Projekte in der Nähe laufen. Sollte noch kein Projekt in der Nähe gestartet sein, hat man auch die Möglichkeit sein eigens Projekt zu starten und dort vorzustellen.

Das Projekt findet man direkt unter:

http://www.help-community.de

Möchte man direkt bei einem Projekt mitmachen und sucht eines in der Nähe, findet man hier das Suchformular:

http://www.help-community.de/mitmachen

Unter dem nachfolgenden Link kan man sein eigenes Projekt bei der help!community vorstellen und eintragen:

http://www.help-community.de/projekt-eintragen

Möchte man sich die Erfolge anschauen gelangt man hier zu einer Übersicht:

http://www.help-community.de/erfolge

bofrost help!community bofrost help!community

 

help!community from help!community on Vimeo.
 hallimash und Blogger helfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comments links could be nofollow free.